19.09.2015
Nacht der Keller Turnier

Am 4. "Herbert Koss - Nacht der Keller Turnier" nahmen insgesamt 9 Mannschaften teil. Bei guten äußeren Bedingungen wurden zunächst die Platzierungen in zwei Gruppen ausgespielt.
Etwas überraschend landete der gastgebende TSV nach einem 2:0 Auftaktsieg über den SC Korb und zwei weiteren Untschieden gegen Stetten (0:0) und Lichtenwald (2:2) auf dem ersten Tabellenplatz.

Über Kreuz wurde danach die KO-Runde ausgetragen. Hier spielte der TSV gegen den Tabellenvierten der Gruppe B, den TSV Schmiden. In diesem Spiel gelang keiner Mannschaft ein Treffer, so dass ein anschließdendes 9-Meter Schießen folgte. Leider mit dem besseren Ende für Schmiden, da der TSV dreimal vom Punkt scheiterte. Bis auf eine Ausnahme, einschließlich dem Finale, war immer ein Neun-Meter Schießen nötig, um in den weiteren Spielen einen Sieger zu ermitteln.

Am Ende belegte der TSV Lichtenwald nach einem 11:10 i.E. den 1. Platz, der TSV Schmiden Platz 2. Dritter wurde der TV Stetten vor dem dem TB Beinstein.

Leider erlitt ein Spieler des TV Stetten eine schwere Verletzung. Wir wünschen ihm gute Besserung.

Nochmals vielen Dank an alle Mannschaften, Schiedsrichter für ein schönes und faires Turnier, sowie allen Helfern für ihren Einsatz. Bis zum nächsten Jahr;-)

Folgend noch Bilder vom Event:
{gallery}AH_2015_NachtDerKeller{/gallery}

   

TSV Wetter