TSV Geschichte


Nachdem nun alles in Ordnung war, hat die 1. Mannschaft am 12. Februar 1933 ihr erstes Spiel ausgetragen. Gegner war Korb, das Spiel endete 4:4 unentschieden.

Am 20. März war die Schülermannschaft bereits in der Lage, ihr erstes Spiel gegen die Endersbacher Schüler in Enderbach zu bestreiten. Es wurde 4:2 gewonnen.

Es begann nun ein reger Spielverkehr der 1. und 2. Mannschaft, sowie der 1.Jugendmannschaft bis zum Beginn des Zweiten Weltkrieges im Jahr 1939. Während des Krieges konnte nur der Jugendspielbetrieb aufrechterhalten werden, da die aktiven Spieler fast ausnahmslos eingezogen waren.
 
   
© ALLROUNDER